OFF-GRID Expo + Conference
03. – 04.12.2020

mit TechDay am 02.12.2020

Neuer Standort, neuer Auftritt -
bewährte Qualität!

Die OFF-GRID Conference

Die OFF-GRID Conference 2020 bietet Experten einen spannenden Rundumblick, viele Erfahrungswerte und neue Impulse rund um die Themen Auswirkungen von Covid-19 auf die Off-Grid Branche, produktive Nutzung und Sektorenkopplung, Energiespeicher für ländliche Elektrifizierung und Kleinwind für anspruchsvolle Standorte.

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit der Alliance for Rural Electrification (ARE) und mit Unterstützung des Bundesverband Kleinwindanlagen e.V. (BVKW) gestaltet.

 

Darum lohnt sich ein Besuch der Konferenz

  1. Treffen Sie die internationalen Experten der Off-Grid-Branche und diskutieren Sie mit ihnen über aktuelle Entwicklungen

  2. Sammeln Sie Wissen über neueste Trends und technische Innovationen

  3. Profitieren Sie von spannenden Erfahrungsberichten und Anwendungsbeispielen

  4. Nutzen Sie die Konferenzpausen zum Besuch der OFF-GRID Expo

  5. Nehmen Sie am praxisnahen Rahmenprogramm, wie dem OFF-GRID TechDay, teil

 

Auf einen Blick

  • Wann? 03. – 04.12.2020
  • Wo? Plenum, Halle 7
  • Sprache: Englisch mit deutscher Simultanübersetung
  • Partner: Allicance for Rural Electrification, Bundesverband Kleinwindanlagen e.V.

 

Konferenzprogramm

 

 

11:00 Uhr | Off-Grid-Elektrifizierung in der post Covid-19 Ära
powered by Alliance for Rural Electrification

 

 

Willkommensgruß – Deepak Mohapatra
Notwendigkeit einer Off-Grid Elektrifizierung mit dezentralen Energie­lösungen, um die Bemühungen um den Energiezugang zu katalysieren und die restlichen 860 Millionen Menschen in der Zeit nach Covid zu versorgen


Podiumsdiskussion

  • Alessandro Medici / Benjamin Müller, Power-Blox
  • Deepak Mohapatra, ARE
  • Géraldine Quelle, Phaesun
  • Irene Calvé Saborit, Sunkofa
  • Michael Schmidt, UNIDO

 

 

Produktive Nutzung und Sektorkopplung – die treibende Kraft der wirtschaftlichen Entwicklung
powered by Alliance for Rural Electrification

 

 

14:00 Uhr | Luca Traini, RES4Africa

Zugang zu Energiegeschäftsmodellen überdenken: Wie die Gespräche zur Wasser-Energie-Lebensmittel-Verknüpfung in Subsahara-Afrika in Taten umgesetzt werden können

 

 

14:20 Uhr | Christoph Peters, TTA 

PV für die unterbrechungsfreie Stromversorgung von Gesundheitseinrichtungen – Fallstudien

 

 

14:40 Uhr | Bert Bernolet, Solergie
Das Solergie-Nanonetz zwischen SHS und Kleinnetzen, mit den Vorteilen beider Technologien

 

 

15:00 Uhr | Jasper Verreydt, Turbulent NV
Kleinwasserkraftwerke mit geringer Fallhöhe ermöglichen ländliche Elektrifizierung und landwirtschaftliche Entwicklung

 

 

15:20 Uhr | Farah Mrabet, University of ­Hohenheim
Verbesserung der wirtschaftlichen Aktivitäten durch lokale Fertigung

 

 

15:40 Uhr | Rana Adib, REN21
Übergreifende Herausforderungen, Engpässe und Empfehlungen zur ­Sektorkopplung zur Erreichung der Ziele der SDG 7

 


Session III a
09:00 Uhr | Kleinwind für anspruchsvolle Standorte – Neues aus Forschung und Praxis

powered by Bundesverband Kleinwindanlagen


Referenten

  • Jean-Daniel Pitteloud, WWEA
    Status des globalen Kleinwind-Marktes
  • Gerhard Gruhler, HS Heilbronn
    Off-Grid-Elektrizitätserzeugung und -verbrauch: Quo Vadis?
  • Luis Arribas / Ignacio Cruz, CIEMAT
    Projekt SWTOMP – Wie geht es weiter?

 


Session III b
11:00 Uhr | Kleinwind für anspruchsvolle Standorte – Neues aus Forschung und Praxis

powered by Bundesverband Kleinwindanlagen


Referenten

  • Alexander Hirschl, FH Technikum Wien
    Bewertung der Einflüsse unterschiedlicher Dachformen auf die Strömungseigenschaften und Leistung kleiner Windkraftanlagen
  • Erik Schütz (Hauptreferent) / Jürgen Weinreich / Ashutosh Das, RoSEC
    Praxisorientierte Planung von Kleinwindanlagen mit Augmented-Reality-Technologie
  • Tonny Brink, Folkecenter
    Kleinwind & Batterien: Sichere Entkoppelung vom Netz

 

 

Energiespeicher für ländliche Elektrifizierung – durchgehende Energieversorgung

powered by Alliance for Rural Electrification

 


14:00 Uhr | Prof. Ed Brown, Uni Loughborough
Kleinwind für anspruchsvolle Standorte – Neues aus Forschung und Praxis

 

 

14:20 Uhr | Antonia Orsoni, Bluestorage
Integrierte Solarenergie-Produktion, -Speicherung & Verwaltungsansatz für den Energiezugang

 

 

14:40 Uhr | Hendrik Broering, AMMP
Energiesystem- und Speicheroptimierung mit modernsten Überwachungssystemen

 

 

15:00 Uhr | Francesco Gattiglio, EUROBAT

Batterietechnologien für Off-Grid und ländliche Anwendungen

 

 

15:20 Uhr | Daniel Rosas, BAE Batterien GmbH
Hochwertige Blei-Säure-Batterien als Speicherlösung für ländliche Off-Grid Elektrifizierung

 

 

15:40 Uhr | Markus Münch, sunfire GmbH
Brennstoffzellen als Energiewandler in netzfernen Systemen und ihre Auswirkungen auf Betriebssicherheit und Energiespeicherung

 

 

Programm der OFF-GRID Conference (PDF, 726 KB)

 

Impressionen

 

Mehr Informationen finden Sie auch in unserer Broschüre zur OFF-GRID Expo + Conference 2020:

Teilnehmerbroschüre 2020 herunterladen (PDF, 4,8 MB)

 

Seien Sie dabei!

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für den Besuch der OFF-GRID Expo + Conference 2020.
 

Jetzt Ticket kaufen